Guerilla Marketing - mgpartner

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Guerilla Marketing

mgAcademy > Marketing

Drucken

1 Tages Seminar

Beschreibung

Geschickte Anbieter wenden jede erdenkliche Kommunikationsmassnahme an, um sich im Bewusstsein Ihrer potentiellen Kunden einzurägen.
Mit Guerilla-Marketing verschiebt sich der Schwerpunkt  vom Werbevolumen zur Wirkung der Werbebotschaft. „Guerillas" ziehen es eindeutig vor, zehn Kunden mit einer wirksamen Werbebotschaft anzusprechen, als hundert Kunden mit einer nichtssagenden Werbung. Der Überraschungsangriff ist somit das entscheidendste Kriterium für Guerilla-Marketing. Guerilla-Marketing kann angewendet werden, um beinahe alles zu verkaufen – von Luxusautos bis zu Massagen. Sie können diese Techniken auch einsetzen, um sich selbst zu vermarkten, wenn Sie einen Job suchen, oder um Ihre Kompetenz erfolgreich zu vermarkten

Zielgruppe
Engagierte Personen aus Marketingabteilungen, Newcomer, Quereinsteiger die Produkte/Dienstleistungen mit
Überraschungsaktionen emotional vermarkten wollen und deshalb mehr Sicherheit oder auch neue Impulse erhalten wollen und rasch und intensiv praxisorientiertes Wissen erwerben wollen.

Lernziele  
Sie lernen die wichtigsten Regeln des erfolgreichen Guerilla Marketings kennen. Sie überprüfen Ihre bisherige Kommunikation und haben die Möglichkeit, neue attraktive zeitgemässe Massnahmeninsbesondere auch in Kombination mit Social Media - kennen zu lernen und sich noch erfolgreicher im Markt zu verkaufen. Sie gewinnen mehr Sicherheit und Kompetenz zum Thema Guerilla Marketing.

Inhalte

  • Definition Guerilla Marketing

  • Grundlagen inkl. den wichtigste Regeln zur Realisierung einer Guerilla Aktion

  • Analyse von realisierten Guerilla-Aktionen in der Schweiz, Amerika und in England

  • Guerilla Marketing in der übrigen Kommunikation

  • Ideenfindung mit Kreativitätstechniken

  • Kreieren und schreiben Ihrer Werbebotschaft

  • Umgang mit Online und Offline Medien

  • Kraft der Sprache

  • Rechtliche Aspekte

  • Checklisten

  • Kleine Praxisarbeit

  • Ihre Fragen


Voraussetzung:
Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
Methodik/Didaktik: Frontalunterricht, Praxisbeispiele, Referate, kleine Gruppenarbeiten.
Ihre Investition
ab Fr. 480.--  (Inkl. Lehrmittel & Begrüssungskaffee)

Abschluss: Seminarbestätigung
Termin: Mi. 19.09.2018 / Zeit: 08.30 bis 16.30 Uhr
(8 Lektionen a 50 Min.) und Beratung  

Durchführungsort: Zürich in einer unserer Locations

Jetzt anmelden

Kann als individuelles Firmenseminar
realisiert werden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü